Du entscheidest dich jeden Morgen aufzustehen, deinen Kaffee zutrinken, und vieles mehr, oder?Du entscheidest dich wie dein Leben aussehen soll, in den kommenden Stunden und Tagen. Die kleinen Rituale, wie wir es uns schön machen, sind uns mittlerweile bekannt, um uns kleine Inseln des Glücks zu schaffen, mit der Hoffnung auf stetigen Zuwachs. 😉 
Es fängt nicht nur bei den Entscheidung terminlicher Art an, die eine klare Ausrichtung bekommen, in dem Moment in dem wir diese mit „Ja, will ich!“ beantworten, sondern auch alles andere was wir angehen möchten. 
Es reicht nicht zu sagen, „Mal sehen, irgendwie wird es schon gehen…. Es wird sich schon finden…“ – das es sich finden, oder auch fügen wird, dass kann nur dann passieren, wenn vorweg eine klare Entscheidungen getroffen worden ist.Dann kann sich das Leben, was auf uns zu kommt auch danach formen.Um eine Entscheidung treffen zu können, die uns eine langfristige Ausrichtung geben soll, müssen wir nur wissen was wir wollen. 
Das findet sich tief in uns. 

Wann nimmst du dir diese Zeit für dich? – es ist die erste Entscheidung auf deinem Weg um dein Glück in dein Leben zu holen. 
Es ist der Anfang um langfristig das tun zu können, was dir die meiste Freude bereitet, ins Leben zu holen was du dir aus tiefstem Herzen wünschst. 

Gerade jetzt ist ein guter Zeitpunkt für Entscheidungen, in deinem Leben, die dir eine langfristige Ausrichtung geben. 
Um so tiefer du dich jetzt erinnerst, an das was du immer schon in dir trägst, an das was in dein Leben gehört, umso klarer kann der Weg sich weiter formen.
Nimm dir die Zeit in dich zu spüren, um dich zu erkennen.Nimm dir die Zeit, entscheide dich für dich. 

Ich bin bei dir, 
damit du dich wiederfindest, 
auf deinem Weg in deinem Leben.Gestalte deinen Raum, dein Leben mit dir.